News und Berichte aus unseren KampfkunstSchulen

Aktuelles & Blog 2019

Kurznachrichten

2018  •  2017  •  2016  •  2015  •  2014  •  2013    2012

In unseren Kampfkunstschulen wird euch garantiert nicht langweilig. Zu unserem täglichen Kampfkunstunterricht veranstalten wir regelmäßig Turniere, Gürtelprüfungen, Trainingscamps und Speziallehrgänge zu verschiedenen Themen wie Formenlauf, Freikampf und Selbstverteidigung. Alle aktuellen Berichte, Kurznachrichten und Fotos der Veranstaltungen findet ihr im nachfolgenden Blog.

 

Tipp: Lade dir jetzt unsere Taekwon-Do App für Android und iOS auf dein Smartphone.


Samstag,

14.12.2019

Taekwondo Sebastian Pitsch

Prüfungslehrgang in Augsburg

 

Wie im vergangenen Jahr waren wir von Oliver Reuter zum Jahresabschluss ins Taekwondo Center Augsburg eingeladen. Das  körperlich und geistig fordernde Training wurde von Sebastian Pitsch geleitet. Drei Augsburger Schüler durften im Rahmen der Einheit ihre Prüfung zum ersten Schwarzgurt ablegen. Unter den Augen der drei anwesenden Schulleiter Oliver Reuter, Awi Rosenzweig und Sebastian Pitsch überzeugten alle Prüfungs-teilnehmer und konnten am Ende des Lehrgangs ihren ersten DAN in Empfang nehmen. Herzlichen Glückwunsch! Text: lm / Foto: privat



Sonntag,

01.12.2019

Taekwondo Sebastian Pitsch

Adventslehrgang in Salzburg

 

Zur Eröffnung der neuen Salzburger Taekwon-Do Schule von Thomas Könnecke fand am ersten Advent ein gemeinsamer Lehrgang in Salzburg statt. Dabei hatte jeder der anwesenden Schulleiter 30 Minuten Zeit, den interessierten Teilnehmern aktuelle Übungen und Techniken aus seinem Unterrichtsprogramm vorzustellen. Herzlichen Dank für die Einladung und die hervorragende Zusammenarbeit. Text: lm / Foto: privat



Freitag,

29.11.2019

Taekwondo Sebastian Pitsch

Verbandstraining mit Danprüfungen in Zorneding

 

Die erste Danprüfung stellt für jeden Schüler im Taekwondo einen Meilenstein in seiner Kampfkunstausbildung dar. Daher werden unsere Prüfungen zum schwarzen Gürtel traditionell im großen Rahmen durchgeführt. Dabei geht es nicht nur darum die Technik und Einstellung von einem Prüfer bewerten zu lassen, sondern vor allem die uneingeschränkte Anerkennung aller anwesenden Aktiven zu erlangen. Dieses Jahr konnten vier von sieben Anwärtern bei den Prüfungen überzeugen. Herzlichen Glückwunsch! Text: lm / Foto: privat



Donnerstag,

14.11.2019

Taekwondo Sebastian Pitsch

Lehrgang in Ingolstadt

 

Im November durfte der Zornedinger Schulleiter Sebastian Pitsch bei seinem geschätzten Kollegen und Freund Claus Moos einen Lehrgang für dessen Schüler leiten. Ca. 40 hochmotivierte und bestens ausgebildete Kampfkünstler folgten den Anweisungen und Anleitungen unseres Meisters und konnten somit viele neue Anregungen und Tips für ihr Training mitnehmen. Herzlichen Dank für die Einladung in die Kwon Kampfkunstschule. Text: lm / Foto: Claus Moos



Freitag,

25.10.2019

Taekwondo Sebastian Pitsch

Verbandstraining in Zorneding

 

Diesmal traf sich die Taekwon-Do Familie am Freitag zum gemeinsamen Training im Zornedinger Dojang von Sebastian Pitsch. Rund 50 Erwachsene nahmen den Termin war, um neue Kombinationen zu lernen und deren Anwendungen zu üben. Zusätzlich wurden im Rahmen des gemeinsamen Lehrgangs die Teilnehmer der diesjährigen Danprüfungen vorgestellt. Insgesamt stellen sich 7 Schüler der Gürtelprüfung zum ersten DAN und ein Danträger der Herausforderung zum zweiten DAN.

Text: lm / Foto: Ildiko Kustan Photography



Sonntag,

20.10.2019

Taekwondo Wiesbaden

Schuleröffnung in Eltville-Hattenheim

 

Auf Einladung des geschätzten Meisters Uwe Pillgramm und seiner Frau Alicia aus Wiesbaden durften wir an der Eröffnung ihrer neuen Taekwon-Do Schule im Rheingau teilnehmen. Für die neuen Unterrichtsräume wurde ein historischer Bahnhof erworben, der mit viel Liebe zum Detail zu einer optimalen Trainingsstätte für Kampfkunst, Selbstverteidigung und funktionelles Training umgebaut wurde. Wir wünschen viel Spaß und Freude an der neuen Schule. Text: lm / Foto: Archiv



Samstag,

05.10.2019

Taekwondo Udine Italien

Internationale Meisterschaft in Udine

 

Team Zorneding in Italien. Mit 6 ersten Plätzen, 10 zweiten Plätzen und 5 dritten Plätzen konnte die Kampfkunstschule Zorneding bei der internationalen Meisterschaft in Udine einen riesigen Erfolg verbuchen. Alle Teilnehmer waren dazu ins Friaul gereist, um der freundlichen Einladung des italienischen Meisters Lorenzo Drexler zu folgen. Aus Poing waren ebenfalls 8 Schüler angereist, um erfolgreich am Turnier teilzunehmen. Herzlichen Dank für euren vorbildlichen Einsatz. Never Quit! Text: lm / Foto: Archiv



Donnerstag,

26.09.2019

Taekwondo Augsburg in Zorneding

Lehrgang von Oliver Reuter in Zorneding

 

Im Rahmen unserer gemeinsamen Trainingseinheiten mit befreundeten Taekwondo Lehrern, durften wir dieses mal Herrn Oliver Reuter in Zorneding begrüßen. Oliver Reuter leitet seit 2003 seine Schule für traditionelles Taekwon-Do in Augsburg und ist wie der Zornedinger Schulleiter Sebastian Pitsch ein Schüler des legendären koreanischen Meisters Kwon, Jae-Hwa. In dieser Tradition gestaltete er gekonnt seinen Unterricht für die anwesenden Teilnehmer. Herzlichen Dank! Text: lm / Foto: Archiv



Donnerstag,

27.06.2019

Taekwondo Ingolstadt in Zorneding

Lehrgang von Claus Moos in Zorneding

 

Klasse Lehrgang von Claus Moos für alle interessierten Zornedinger und Poinger Schüler in der Kampfkunstschule von Sebastian Pitsch. Der Ingolstädter Taekwon-Do Meister demonstrierte eindrucksvoll, dass alle Techniken der traditionellen Kampfkunst auch einfach und funktionell zur Verteidigung eingesetzt werden können. Regelmäßige Übung vorausgesetzt! Wir bedanken uns für den hervorragenden Lehrgang und die neuen Eindrücke. Text: lm / Foto: Archiv



Donnerstag,

02.05.2019

Taekwondo Zorneding

Gürtelprüfungen für Erwachsene Zorneding

 

An unserem zweiten Prüfungstermin des Jahres konnten die Teilnehmer der Gürtelprüfung vor allem ihre mentale Einstellung zum Taekwon-Do unter Beweis stellen. Um die anspruchsvolle Prüfung zu meistern, mussten alle Techniken und Formen mit höchster Leidenschaft, Willensstärke und Konzentration ausgeführt werden. Wir gratulieren allen erfolgreichen Teilnehmern zum Erreichen des nächsten Gürtelgrades im Taekwon-Do. Text: lm / Foto: Archiv



Donnerstag,

28.03.2019

Taekwondo Zorneding

Verbandstraining in Zorneding

 

Voller Einsatz unserer Schüler beim Verbandstraining von Awi Rosenzweig. Der Poinger Meister leitete seinen ersten Lehrgang in der Kampfkunstschule Zorneding und heizte den Teilnehmern mit zahlreichen Kombinationen ordentlich ein. Das gemeinsame Training findet einmal pro Monat mit wechselnden Meistern aus befreundeten Schulen statt. Der Austausch ermöglicht unseren Schülern einen vielseitigen Einblick ins Taekwon-Do. Text: lm / Foto: Archiv




Donnerstag,

28.02.2019

Taekwondo Zorneding

Verbandstraining in Zorneding

 

Technik- und Hyong-Lehrgang bei Sebastian Pitsch in Zorneding. Zum regulären Unterricht in unseren Schulen findet einmal im Monat unser gemeinsames Training statt. Diesmal waren 32 unserer besten und aktivsten Schüler nach Zorneding gekommen um zusammen zu üben und an den Techniken zu feilen. Alle Lehrgänge dienen der Vorbereitung auf den schwarzen Gürtel oder vertiefen das Wissen um die Kampfkunst.  Text: lm / Foto: Archiv



Freitag,

25.01.2019

Taekwondo Gürtel München

Lehrgang und Gürtelprüfungen in Poing

 

Mit den Gürtelprüfungen für unsere erwachsenen Mitglieder setzten wir das erste Highlight des neuen Jahres. Zahlreiche Farbgurte durften nach einer anspruchsvollen Prüfung ihre neuen Gürtel in Empfang nehmen. Systemgroßmeister Sebastian Pitsch nahm die Gelegenheit war und zeigte eine Reihe von neuen Handtechniken.

Im Laufe der intensiven Trainingseinheit wurden auch unsere Dan-Anwärter für 2019 vorgestellt. Text: lm / Foto: Archiv


Kampfkunst und Kampfsport für Vaterstetten, Baldham und Markt Schwaben